Agroecológica Marumbi

Der Cachaça Iguaçu stammt aus Morretes, einer kleinen Stadt an der Küste des Bundesstaates Paraná in Südbrasilien. Seit dem 18. Jahrhundert wird hier Cachaça gebrannt. Das tropische Klima mit hohen Temperaturen und Luftfeuchtigkeit schafft ein perfektes Umfeld für den Zuckerrohranbau. Tausende Touristen besuchen jährlich diese Gegend, welche für die Schönheit der Regenwälder und die Qualität ihres Cachaças bekannt ist.

Seit 2004 baut die Kleinbrennerei Agroecológica Marumbi ihr Zuckerrohr biologisch an. Die Fair Trade Zertifizierung nach Ecocert-Richtlinien hat sich aus der bestehenden Arbeitsweise des Betriebes ergeben. Nebst dem biologischen Anbau wird grosser Wert auf gute Arbeitsbedingungen und hohe Arbeitssicherheit der Mitarbeiter gelegt. Umweltbildung und nachhaltige Entwicklung sind weitere Schwerpunkte.

 

Produkte dieses Produzenten:

Artikel-Nr. Inhalt Artikel Vol.% Preis
69607 70 cl Cachaça Iguaçu 40 % 30.00
69603 35 cl Cachaça Iguaçu 40 % 20.00
69507 70 cl Rum «César» 40 % 34.00
69503 35 cl Rum «César» 40 % 22.00