Samstag, 18. August 2018

Brenner-Workshop in Stetten

Für alle, die schon immer mal wissen wollten, wie ein Destillat entsteht. Und für diejenigen, die in ihrem Garten Früchte haben, diese selber einmaischen und dann ihren eigenen Schnaps destilliert haben möchten.

Programm

09.00 Uhr: Obstgarten-Besichtigung mit Beat Humbel
11.00 Uhr: Einmaischen
12.00 Uhr: Einfüllen der Maische und Brennen
12.15 Uhr: Brenner-Zmittag und Betriebsführung
14.30 Uhr: Fertigstellung des Destillats
ca. 16.00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Kosten
Fr. 65.– inkl. Brenner-Zmittag

Ausgebucht!


 

Sonntag, 19. August 2018

Deutsche Barkeeper in Zürich

Am Sonntag, 19. August 2018, mixen vier Meister ihres Fachs aus Berlin, Nürnberg, Bamberg und Erlangen interessante Drinks in renommierten Zürcher Bars. Spannend für Privat- und Fachpersonen.

Weitere Informationen


 

2nd Humbel’s Stork-Trophy / Ausgebucht!

Montag, 20. August 2018 in Stetten

Die Williams verführt die Nase mit ihrem lieblichen und betörenden Aroma. Vergessen gehen dabei die kleinen Mostbirnen auf grossen Bäumen mit ihrem intensiven und kräftigen Geschmack. Die XB eXtra Birne, Williams X Mostbirne vereinigt beide Qualitäten zu einem Ganzen. Welcher Bartender mixt aus dem neuen Destillat den besten Cocktail?

Get together der Bartenderszene

Alternativ finden gleichentags Workshops für interessierte Barkeeper statt:

- Degustation des Spiced Rum von Linda Le, Siegerin im Jahr 2017
- Rum brennen auf einer historischen Brennerei mit Pascal Kählin, Humbels-Rum-Attaché
- Gin assemblieren mit Andreas Kloke, Créateur des Clouds Gin
- Kirsch brennen mit Lorenz Humbel
- Bio-Obstgarten-Besichtigung mit Beat Humbel

Ausgebucht!


 

Samstag, 25. - Sonntag, 26. August 2018

Soulfood Festival Baden

Besuchen Sie uns am Soulfood Festival in Baden. Alles dreht sich während eines Wochenendes um gesundes, regionales und nachhaltiges Essen.

Sie können Essen geniessen, entdecken, ausprobieren und schlemmen, was Herz und Seele begehren.

 

 

 

Weitere Informationen


 

Freitag, 8. - Samstag, 9. September 2018

eat urban - Foodtruck Festival in Wettingen

Besuchen Sie uns auf dem LägereBräu-Areal in Wettingen, wo das zweite Aargauer Food Truck Festival stattfindet. Initialisiert wurde es von drei Unternehmen, die allesamt aus der Region stammen.

Nebst rund einem Dutzend handverlesener Food Trucks sorgen Live-Bands, DJs und ein Kinderprogramm für die richtige Stimmung.

Weitere Informationen


 

Freitag, 14. September 2018

Kirsch-Pralinen-Workshop und Brennerznacht in Stetten
mit der Konditorei Kreyenbühl, Muri

Erleben Sie in einem spannenden Workshop, wie edelste Grand-Cru-Chocolat mit Basler Langstieler Kirsch zu unvergesslichen Leckereien verarbeitet werden. Genuss-Handwerker Burkard Kreyenbühl weiht Sie in die Geheimnisse der Pralinenherstellung ein. Sie packen selber mit an und formen die Kirsch-Truffesmasse in Handarbeit zu gluschtigen Pralinen. Nach getaner Arbeit geniessen Sie ein in Kirschenmaische gegartes, saftiges Schinkli im Brennhafen mit gedämpftem Bio-Gemüse und Gschwellti.

Programm
18 bis 20.15 Uhr

Begrüssung mit Apéro, Kirsch Pralinen-Herstellung, Besichtigung der Brennerei

ab 20.15 Uhr
Saftiges Schinkli, Gschwellti und Bio-Gemüse aus dem Brennhafen, leckeres Dessert

Kosten
Fr. 65.– (inkl. Mineral, Kaffee / exkl. Wein, Bier)   
Anmeldeschluss

Freitag, 07. September 2018
Heimreise mit dem öV

ab Bushaltestelle Stetten AG, Künterstrasse, 10 Minuten zu Fuss ab Brennerei, bis 23.09 Uhr via Baden gute Verbindungen in alle Richtungen.

Anmeldung
Tel. 056 496 50 60 oder info@humbel.ch
(falls Vegi oder Fisch gewünscht, bitte bei der Reservation mitteilen)


 

Donnerstag, 27. - Sonntag, 30. September 2018

GIN Erlebnis Days 2018 im 25hours Hotel, Zürich

Tauchen Sie in die breite Welt des GINs ein. Erleben Sie Vielfalt und die vielen Facetten des Gins... Freuen Sie sich auf Ginarounds und Tipps. Es wird GINtensiv!

Informationen und Ticket

Facebook

 


 

Samstag, 10. und Sonntag, 11. November 2018

Humbel-Wochenende, Stetten

Als 100-Jährige zeigen wir unser Zukunftspotenzial. Hunderte Flaschen Spirituosen werden geöffnet – käufliche und unverkäufliche, neuste und älteste, experimentelle und fremdartige.