Bauer mit Obstbaum sucht Pflücker …

Lust auf ein echtes Pflücker-Erlebnis? Unsere Obstproduzenten sind immer froh über helfende Hände.

Unter Download finden Sie die Adressen der Bauern. Bitte setzen Sie sich direkt mit ihnen in Verbindung, um alles Weitere zu klären.


 

Freitag, 5. - Samstag, 6. August 2016

eat urban - Foodtruck Festival in Wettingen

Besuchen Sie uns auf dem LägereBräu-Areal in Wettingen, wo das erste Aargauer Food Truck Festivalstatt stattfindet. Initialisiert wurde es von drei Unternehmen, die allesamt aus der Region stammen.

Nebst rund einem Dutzend handverlesener Food Trucks und einem von einer Brauerin eigens für diesen Anlass gebrauten Spezialbier sorgen Live-Bands, DJs und ein Kinderprogramm für die richtige Stimmung.

www.eat-urban.ch


 

Samstag, 13. August 2016

Brenner-Workshop in Stetten

Für alle, die schon immer mal wissen wollten, wie ein Destillat entsteht. Und für diejenigen, die in ihrem Garten Früchte haben, diese selber einmaischen und dann ihren eigenen Schnaps destilliert haben möchten.

Programm

09.00 Uhr: Obstgarten-Besichtigung mit Beat Humbel
11.00 Uhr: Einmaischen
12.00 Uhr: Einfüllen der Kirschenmaische und Brennen
12.15 Uhr: Brenner-Zmittag und Betriebsführung
14.30 Uhr: Fertigstellung des Destillats
ca. 16.00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Kosten
Fr. 65.– inkl. Brenner-Zmittag

Anmeldung
Tel. 056 496 50 60 oder info@humbel.ch 


 

Samstag, 3. - Sonntag, 4. September 2016

1001 Gemüse & Co. 2016 im züricherischen Rheinau

Entdecken Sie an den Deguständen des Bauernmarktes Neues, Schmackhaftes oder noch nie Gesehenes aus Gemüse und unsere Bio Spirituosen.

Es wird damit bereits die sechste Durchführung sein! Reservieren Sie sich dieses Datum schon jetzt.

www.1001gemuese.ch


 

Donnerstag, 22. - Sonntag, 26. September 2016

Salone del Gusto in Turin

Besuchen Sie uns an dem Salone del Gusto, dies ist die wichtigste internationale Veranstaltung welche der Ernährungskultur gewidmet wird. Ein großer Markt mit Ausstellern aus fünf Kontinenten, viele Veranstaltungen, kulinarischer Reichtum der Welt, Straßenküchen, Konferenzen "wie erweitern wir die Sicht auf unsere Nahrung", und vieles mehr. Wählen Sie bewusst die Zukunft der Nahrung, unsere Zukunft!

Das Thema für 2016 ist: Die Erde zu lieben.


Online-Programm von Konferenzen und die Forums der Terra Madre, sowie Termine und eine Liste der Referenten finden Sie unter folgendem Link:

www.salonedelgusto.com/it